Europa fördert Frankenberg
Kitaplatz - Online
Wohnen in Frankenberg
Landeserntedankfest Mittweida
Bibliothek - Online
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Frankenberger Kultur gGmbH
Veranstaltungen
- + Juli 2024 [aktMonat=6] anzeigen
Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Firmendatenbank Frankenberg/Sa.

Herzlich willkommen in der Garnisonsstadt Frankenberg/Sa.

19.06.2024 - Fußballturnier der Schulanfänger im Hammertal

Dieses Jahr entschieden wir uns die Vorschüler der Little Foxes zu unserem Fußballturnier der Vorschüler einzuladen. Eigentlich wollten die Schulanfänger aus dem Taka-Tuka-Land und die Preschool Foxes am 28.05.2024 ihr Können bei verschiedenen Fußball- und Sportstationen unter Beweis stellen, doch leider spielte das Wetter nicht mit und alles fiel wortwörtlich in Wasser. Doch einfach so sollte der Höhepunkt nicht verpuffen: schnell entstand bei den Erziehern die Idee, dem Regen zu trotzen und ein kleines Kino zu veranstalten. Ein schneller Anruf bei den Little Foxes und sie waren herzlich dazu eingeladen. Gemeinsam schaute man sich 2 kurze Pippi-Langstrumpf-Filme an. Sehr gefreut haben wir uns über die selbst gestalteten Bilder, die wir als Dankeschön von Ihnen erhalten haben. Trotzdem merkte man den Kindern die Enttäuschung über das ausgefallene Fußballturnier an und so stand fest, dass ganz schnell ein neuer Termin gefunden werden muss.

Am 13.06.2024 war es dann so weit und ca. 60 Schulanfänger der Little Foxes und des Taka-Tuka-Landes fanden den Weg ins Hammertal. Dort warteten 7 verschiedene Stationen, an denen die Kinder ihr Können unter Beweis stellen konnten. Neben Ballweitwurf, Sackhüpfen, Hindernislauf, Staffellauf und Zielwerfen warteten noch Torwandschießen, ein Dribbel- und Torschussparcour sowie ein Spielfeld zum freien Spielen mit dem Fußball auf die Kinder. Diesmal sollten Freude und Spaß an oberster Stelle stehen, weshalb keine Weiten gemessen und Ergebnisse notiert wurden. Man merkte trotzdem, dass bei allen der Ehrgeiz geweckt war zu zeigen, wie weit man werfen, wie schnell man rennen und wie zielsicher man schießen kann. Mit viel Freude durchliefen alle Gruppen die verschiedenen Stationen und zeigten Bestleistungen. Am Ende waren natürlich alle ganz gespannt auf die zu Beginn versprochene Überraschung, welche sich im Kofferraum eines Erziehers verstecken sollte. Doch leider scheint da anfangs etwas schiefgelaufen zu sein und alle Kinder schauten ganz entsetzt, als sich darin nur ein Kindersitz befand. Doch nachdem wir ihn nochmal geschlossen und wieder geöffnet hatten, kamen für alle Kinder Urkunden und goldene Medaillen zum Vorschein; jeder war an diesem Tag ein Gewinner.

 

Rick Mattersteig, Erzieher der Gruppe „Freche Seeräuber“
Kita Taka-Tuka-Land

Weitere Interessante Meldungen finden Sie auch in unseren anderen News Kategorien.