Stadtbibliothek - Online
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Katharinen Apotheke
Baderberg 2
09669
Frankenberg/Sachsen
Telefon: 037206 - 3306
Veranstaltungen
- + August 2015 [aktMonat=7] anzeigen
August 2015
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Stadtpark
european energy award
Versorgungsträger

Download - Liste mit den aktuellen Versorgungsträgern des Stadtgebietes.

Herzlich willkommen in der 825-jährigen Stadt Frankenberg/Sa.

Landesgartenschau 2019 in Frankenberg
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Frankenberg/Sa.

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Auswahl der Teilnehmer am freiraumplanerischen Ideen- und Realisierungswettbewerb der „8. Sächsischen Landesgartenschau 2019 in Frankenberg/Sa.“ abgeschlossen wurde.
Sie haben etwas gefunden oder verloren - Und was nun – Auf zum Fundbüro
Wer eine verlorene Sache findet und an sich nimmt und den Verlierer oder den Eigentümer nicht kennt, sollte diesen Fund unverzüglich beim Fundbüro abgeben. Die gefundenen Gegenstände werden bis zur Übergabe an den rechtmäßigen Eigentümer beim Fundbüro bis zu 6 Monaten aufbewahrt
Tag des Denkmals
"Handwerk, Technik, Industrie" - ein in und für Frankenberg allgegenwärtiges Thema.
Entstanden aus einem bäuerlichen sowie Bergbaustandort, war die Entwicklung der Stadt über die Zeiten hinweg mit handwerklichem Fleiß, technischen Errungenschaften sowie industrieller Prosperität verknüpft. Leineweber, Tuchmacher, Kattundrucker, Zigarrenmacher sowie Fahrzeugbauer - die "goldenen" Gewerbe von Frankenberg- woben am wirtschaftlichen Ruhm sowie baulichen Aufschwung dieser Stadt.
Vollsperrung eines Teilabschnittes der Freiberger Straße
Vom 24.08.15 bis 01.10.15
wird der untere Abschnitt der Freiberger Straße ab Kirchgasse voll gesperrt.
Bauarbeiten Brücke über den Mühlgraben Sachsenburg
Die Arbeiten zum Ersatzneubau der Fußgänger-/Radfahrerbrücke über den Mühlgraben in Sachsenburg im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung 2013 gehen zügig voran.
Fertigstellung der Brücke über die Zschopau am Auenweg
Mit etwas Verspätung, jedoch rechtzeitig vor Beginn des neuen Schuljahres, wird die Brücke Auenweg über die Zschopau am 18. August 2015 für Radfahrer und Fußgänger freigegeben. Die ausführende Firma Krause & Co. wird noch mit Restarbeiten wie Geländer, Bepflanzung (im Herbst) und Rückbau der Vorschüttung unter dem Bauwerk beschäftigt sein.
Kinder ziehen wieder in Dittersbacher Kindertagesstätte ein
Nach der Sanierung des Dachstuhles werden die Kinder und Erzieher der Kita
"Wasserflöhe" ab 01. September 2015 ihren Kindergarten wieder mit Leben erfüllen.
Astrid Lindgren Grundschule- Schulanmeldung für das Schuljahr 2016/2017



Liebe Eltern,

- am Donnerstag, dem 13.08.2015 von 14.00 – 17.00 Uhr und
- am Mittwoch, dem 02.09.2015 von 8.00 – 15.00 Uhr

finden die Schulanmeldungen in der Astrid-Lindgren-Grundschule,
Max-Kästner-Straße 21 in Frankenberg statt.
Bauarbeiten Schilfteich
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Das Hochwasser 2013 hat am Schilfteich erhebliche Spuren hinterlassen. Für die Schadensbeseitigung wurden Ende Juli 2015 durch den Freistaat Sachsen Fördermittel in Höhe von rund 663.000 EUR zugesagt.
Stadtbibliothek geschlossen
Vom 7. bis zum 11. September bleibt die Erwachsenenbibliothek Schulstraße 7 geschlossen.
Straßenbauarbeiten
Ab Ende August bzw. Anfang September werden Deckensanierungen auf der Äußeren Freiberger Straße und der Badstraße durchgeführt.
NEUE FACHÄRZTIN FÜR INNERE MEDIZIN
Seit Juli 2015 ist Frau Dr. med. Kerstin Stoll, Fachärztin für Innere Medizin, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin, als Ärztin in der Praxis für Innere Medizin des Medizinischen Versorgungszentrums Flöha, Nebenbetriebsstätte Frankenberg, der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH tätig. Sie löste damit Frau Dr. med. Andrea Völker ab, die über viele Jahre die Praxis sehr engagiert geführt hat und nunmehr in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Unerlaubtes Abbrennen von Feuerwerkskörpern
In der letzten Zeit wird immer wieder festgestellt, dass aus Anlass von Familienfeiern und privaten Festen Feuerwerke abgebrannt werden.

Aufgrund von Beschwerden zu ungenehmigten Feuerwerken - speziell aus dem Ortsteil Dittersbach - sehen wir Anlass, nochmals auf besondere Regelungen und Vorschriften zum Abbrennen von Feuerwerkskörpern hinzuweisen.
Gäste aus der polnischen Partnerstadt Strzelin waren Gäste des Stadtfestes
Erstmals waren eine Delegation der Stadtverwaltung, Sportler und Musiker aus Strzelin, Gäste und Mitakteure unseres Stadtfestes.
Mit einem herzlichen Willkommen begrüßte Bürgermeister Thomas Firmenich die Gäste und stimmte sie mit einem kleinen Empfang auf ein Wochenende mit viel Musik, Sport und Sehenswertem ein.
25 Jahre Partnerschaft - Stadtkapelle Frankenberg (Eder) spielte zum Stadtfest
25 Aktionen sollen es werden im 25. Jubiläumsjahr der Partnerschaft zwischen dem sächsischen und dem hessischen Frankenberg. Zum Stadtfest gab sich die Stadtkapelle aus Frankenberg (Eder) die Ehre. Mit einem Konzert auf dem Kirchplatz und dem großen gemeinsamen Konzert der Partnerstädte auf dem Markt begeisterten die Musiker die Gäste.
Bauarbeiten Brücke über den Mühlgraben Sachsenburg
Die Arbeiten zum Ersatzneubau der Fußgänger-/Radfahrerbrücke über den Mühlgraben in Sachsenburg im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung 2013 wurden begonnen und eine Umleitung ab der Hängebrücke über die Zschopau bis zur Fischerschänke eingerichtet.
Stadtrat beschließt integriertes Stadtenwicklungskonzept


Der Stadtrat hat in seiner Sitzung vom 17.06.2015
das integrierte Stadtentwicklungskonzept beschlossen.
Sanierung der Treppenanlage zum Schloss Sachsenburg
Die Treppenanlage zum Schloss Sachsenburg ist seit längerer Zeit komplett gesperrt. Wir möchten Sie daher über den Stand der geplanten Sanierung informieren. Die Sanierung der Treppenanlage wurde im Wiederaufbauplan zur Hochwasserschadensbeseitigung 2013 an den Fördermittelgeber SAB gemeldet und seitens des Freistaates Sachsen prinzipiell bestätigt.
Gewässersanierung Lützelbach und Sanierung Wanderwege im Lützeltal
Die Stadt Frankenberg hat im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung 2013 die Fa. Arndt Brühl aus Freital mit der Gewässerinstandsetzung des Lützelbaches in Neudörfchen und Dittersbach sowie der punktuellen Sanierung der Wanderwege im Lützeltal beauftragt.
Brückenbauarbeiten in Langenstriegis
Die Stadt Frankenberg hat im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung 2013 die Fa. Schmidt-Bau aus Augustusburg mit dem Ersatzneubau von 3 öffentlichen Brücken über die Kleine Striegis in Langenstriegis beauftragt. Es handelt sich dabei um die Brücke Zufahrt Kurze Straße, Brücke An der Kleinen Striegis Nr. 74/75 sowie Brücke Am Eichelberg 1-6.
Bauarbeiten Brücke über den Mühlgraben Sachsenburg
Die Stadt Frankenberg hat die Fa. Schmidt-Bau aus Augustusburg mit dem Ersatzneubau der Fußgänger-/Radfahrerbrücke über den Mühlgraben in Sachsenburg im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung 2013 beauftragt. Die Baustelle wird ab Mo., 22.06.2015, eingerichtet. Ab diesem Zeitpunkt wird das Baufeld vor/nach der Brücke komplett gesperrt.
Sanierung des Schilfteichs in Frankenberg/Sa.
Das Hochwasser 2013 hat am Schilfteich erhebliche Spuren hinterlassen. Für die Sanierung wurden durch die Bundesregierung Deutschland und den Freistaat Sachsen im Wideraufbauplan der Hochwasserschadensbeseitigung 2013 Fördermittel in Aussicht gestellt.
SPRACHHELFER GESUCHT!
Die Stadt Frankenberg/Sa. sucht zur Unterstützung bei der Integration von Asylbewerbern sowie bei der Belebung der Willkommenskultur der Stadt Sprachhelfer, die den ankommenden Personen verschiedener Herkunft helfen, sich in Deutschland mithilfe von Sprachkenntnissen zu orientieren und zu integrieren.
Straßenausbau in Sachsenburg der S 202 geplant
Die Straßenbauverwaltung des Freistaates Sachsen, vertreten durch das Landesamt für Straßenbau und Verkehr beabsichtigt die Durchführung der Straßenbaumaßnahme
"S 202, Ausbau in Sachsenburg, 2. Bauabschnitt"