Kitaplatz - Online
Stadtbibliothek - Online
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Stadt- und Löwen-Apotheke
Markt 24
09648
Mittweida
Telefon: 03727 - 2374
Veranstaltungen
- + Februar 2020 [aktMonat=1] anzeigen
Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
Stadtpark
Firmendatenbank Frankenberg/Sa.
Entwicklungsportal Frankenberg
Europa fördert Frankenberg

Herzlich willkommen in der Stadt Frankenberg/Sa.

17.01.2020 - Mit mehr Gelassenheit gesund und erfolgreich im Arbeits- und Familienalltag

Familie, Arbeit und Co. fordern uns und oft setzen der Alltag und der Umgang mit unseren Mitmenschen uns auch unter Stress. Wir können andere nicht ändern, wohl aber unsere eigene Einstellung und unseren Umgang mit uns selbst und anderen. Das wirkt sich auch auf unser Umfeld aus. So können wir mit mehr Gelassenheit mehr erreichen und dabei unsere persönlichen Ressourcen schonen. Unter dieser Prämisse laden die sächsischen Landfrauen zur Veranstaltungsreihe „Mit mehr Gelassenheit gesund und erfolgreich im Arbeits- und Familienalltag“ mit der Kommunikationstrainerin Anja Dietze ein. In sechs Einzelseminaren widmen sich die Teilnehmer/innen den unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Im ersten Seminar am 28.01.2020 wird das komplexe Thema Stress aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Was ist Stress, wann ist er förderlich und wann macht er krank? Wie erkenne ich individuelle Stressoren im Arbeits- und Familienkontext und wie kann ich mit stressigen Situationen gelassener umgehen.

Im Seminar „Gelungene Kommunikation“ am 04.02.2020 lernen die Teilnehmer/innen auf unterhaltsame Weise grundlegende Regeln der Gesprächsführung kennen und erfahren, weshalb die nonverbale Kommunikation so enorm wichtig ist. Gemeinsam wird anhand eines Drehbuches für schwierige Gespräche die Kommunikation geübt.

Dass Konflikte positive oder negative Folgen haben können, je nachdem wie wir damit umgehen, wird am 23.03.2020 thematisiert. Denn gelöste Konflikte lassen Persönlichkeit wachsen und können Beziehungen stärken.

Getreu dem Motto „Nur wer seine Ziele kennt, kann sie erreichen“ erarbeiten die Teilnehmer/innen am 21.04.2020 ihre individuellen Werte und leiten daraus eigene Visionen und Ziele ab.

Mit sich selbst achtsam umzugehen, ist eine hohe Kunst. Am 28.04.2020 gibt es die Möglichkeit mit Hilfe eines anonymen Tests seine persönlichen Antreiber zu identifizieren und Wissenswertes über deren „Entschärfung“ zu erfahren.

Im letzten Seminar am 26.05.2020 dreht sich alles um sicheres Auftreten und souveränes Argumentieren. Die Teilnehmer lernen woher die Nervosität kommt und mit welchen Tricks, sie sich sicherer fühlen und souveräner wirken.

Alle Veranstaltungen starten um 18.00 Uhr in der Geschäftsstelle des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V. auf der Winklerstr. 34 in Frankenberg. Die Veranstaltungen können einzeln besucht werden. Die Teilnahmegebühr für Mitglieder beträgt 10,00 Euro und Nichtmitglieder 15,00 Euro pro Seminar.  Eine Anmeldung per Telefon 037206/883830 oder per Mail info@slfv.de ist erforderlich.

Flyer zum herunterladen

 

Janine Klinge
Bildungsreferentin
Sächsischer Landfrauenverband e.V.

Weitere Interessante Meldungen finden Sie auch in unseren anderen News Kategorien.