Postanschrift

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.: + 49 37206 64 - 0
Fax: + 49 37206 64 – 1109
E-Mail:
info@frankenberg-sachsen.de

 

Besucheradresse

Rathaus

Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Stadthaus "Ross"

Markt 18
09669 Frankenberg/Sa.
 

Öffnungszeiten Rathaus / Stadthaus

Die städtischen Gebäude Rathaus, Stadthaus,  Bauhof und Friedhofsverwaltung sind für den regulären Besucherverkehr weiterhin geschlossen. Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Bürgerservice/Rathaus, für Rückfragen oder um Termine zu vereinbaren.

 

Die Zentrale Rufnummer 037206 – 641105 ist montags bis freitags von 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr besetzt.

 

Bitte vereinbaren Sie insbesondere für den Bereich Bürgerservice (Ordnungsamt, Friedhofsverwaltung, Standesamt, Gewerbeamt, Einwohnermeldeamt, Verkehrsamt) rechtzeitig einen Termin unter der Rufnummer 037206 - 641227

 

Für die Nutzung des Stadtarchivs bitten wir ebenfalls um telefonische Anmeldung unter 037206 – 641215.

 

Die Kinder- und Erwachsenenbibliothek ist seit dem 17.05.2021 wieder geöffnet und unter 037206 – 641237 zu erreichen.

 

Die Tourist-Information am Markt ist von Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr sowie am Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

 
 
Informationen aus dem Rathaus
09.02.2021 - Stadt Frankenberg/Sa. prüft Bewerbung zum Tag der Sachsen

Die Stadt Frankenberg/Sa. prüft derzeit eine Bewerbung als Ausrichterstadt des Tages der Sachsen im Jahr 2022. Im Rahmen seines Besuches zur Kranzniederlegung am Mahnmal in Sachsenburg am 27.01.2021, schlug der Ministerpräsident Michael Kretschmer der Stadt vor, sich im kommenden Jahr für die Ausrichtung des Tages der Sachen zu bewerben.

Mit den neugeschaffenen Landschaftsparks der Landesgartenschau habe die Stadt Frankenberg/Sa. eine sehr gute Infrastruktur. Zudem verfügt die Stadt über gute Erfahrungen im Projektmanagement bei Großveranstaltungen.

Gemeinsam mit den Damen und Herren der Stadtverwaltung prüft Bürgermeister Thomas Firmenich derzeit die Rahmenbedingungen. Hierzu wurden heute Gespräche mit Vertretern der Sächsischen Staatskanzlei geführt.

Der Stadtrat wird sich in den kommenden Tagen mit dem Thema befassen und eine Entscheidung treffen.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.