Postanschrift

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.: + 49 37206 64 - 0
Fax: + 49 37206 64 – 1109
E-Mail:
info@frankenberg-sachsen.de

 

Besucheradresse

Rathaus

Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Stadthaus "Ross"

Markt 18
09669 Frankenberg/Sa.
 

Öffnungszeiten Rathaus / Stadthaus

Die städtischen Gebäude Rathaus, Stadthaus,  Bauhof und Friedhofsverwaltung sind für den regulären Besucherverkehr weiterhin geschlossen. Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Bürgerservice/Rathaus, für Rückfragen oder um Termine zu vereinbaren.

 

Die Zentrale Rufnummer 037206 – 641105 ist montags bis freitags von 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr besetzt.

 

Bitte vereinbaren Sie insbesondere für den Bereich Bürgerservice (Ordnungsamt, Friedhofsverwaltung, Standesamt, Gewerbeamt, Einwohnermeldeamt, Verkehrsamt) rechtzeitig einen Termin unter der Rufnummer 037206 - 641227

 

Für die Nutzung des Stadtarchivs bitten wir ebenfalls um telefonische Anmeldung unter 037206 – 641215.

 

Die Kinder- und Erwachsenenbibliothek ist seit dem 17.05.2021 wieder geöffnet und unter 037206 – 641237 zu erreichen.

 

Die Tourist-Information am Markt ist von Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr sowie am Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

 
 
Informationen aus dem Rathaus
23.12.2020 - Gründung der Frankenberger Kultur gGmbH abgeschlossen

Mit Schreiben vom Amtsgericht Chemnitz ist per 21.12.2020 die Gründung der Frankenberger Kultur gGmbH (FKG) abgeschlossen.

Bürgermeister Thomas Firmenich: „Dies sind erfreuliche Nachrichten zum Abschluss eines ereignisreichen Jahres.“

Nach der Eintragung in das Handelsregister, welche im November erfolgt ist, wurde die Veranstaltungs- und Kultur GmbH (VKF) von der bisherigen Muttergesellschaft Wohnungsgesellschaft Frankenberg (WGF) abgespalten und mit der neu gegründeten Kulturgesellschaft verschmolzen. Abschließend konnten nun die  innerstädtischen Regiebetriebe Musik– und Kunstschulen, Museen und Ausstellungen sowie Tourismus in die neue Gesellschaft eingegliedert werden.

Der Geschäftsführer der Frankenberger Kultur gGmbH, Lutz Raschke, kann somit ab kommendem Jahr mit seinem Team an neue Aufgaben herangehen.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.