Postanschrift

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.: + 49 37206 64 - 0
Fax: + 49 37206 64 – 1109
E-Mail:
info@frankenberg-sachsen.de

 

Besucheradresse

Rathaus

Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Stadthaus "Ross"

Markt 18
09669 Frankenberg/Sa.
 

Öffnungszeiten Rathaus / Stadthaus

Die städtischen Gebäude Rathaus, Stadthaus,  Bauhof und Friedhofsverwaltung sind für den regulären Besucherverkehr weiterhin geschlossen. Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Bürgerservice/Rathaus, für Rückfragen oder um Termine zu vereinbaren.

 

Die Zentrale Rufnummer 037206 – 641105 ist montags bis freitags von 09.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr besetzt.

 

Bitte vereinbaren Sie insbesondere für den Bereich Bürgerservice (Ordnungsamt, Friedhofsverwaltung, Standesamt, Gewerbeamt, Einwohnermeldeamt, Verkehrsamt) rechtzeitig einen Termin unter der Rufnummer 037206 - 641227

 

Für die Nutzung des Stadtarchivs bitten wir ebenfalls um telefonische Anmeldung unter 037206 – 641215.

 

Die Kinder- und Erwachsenenbibliothek ist seit dem 17.05.2021 wieder geöffnet und unter 037206 – 641237 zu erreichen.

 

Die Tourist-Information am Markt ist von Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr sowie am Freitag von 09.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

 
 
Informationen aus dem Rathaus
29.05.2020 - ZeitWerkStadt - Eröffnung verschoben

Die für dieses Jahr geplante Eröffnung der ZeitWerkStadt – das neue Erlebnismuseum für Stadt- und Industriegeschichte in Frankenberg/Sa. wird verschoben. Ein neuer Termin ist für das Frühjahr 2021 anvisiert. Darüber hat sich die Stadtverwaltung Frankenberg/Sa. gemeinsam mit der leisureworkgroup aus Hamburg, welche für das Museumskonzept verantwortlich ist, abgestimmt.

Nach dem Umbau der ehemaligen Blumenhalle der 8. Sächsischen Landesgartenschau konnte nahtlos mit dem Innenausbau begonnen werden. Mit historischen Ausstellungstücken aus Fahrzeug-, Teppich-, Druckindustrie über weitere Industriezweige bis zu heute vertretenen Unternehmen, wird die Ausstellung unter dem Motto „Sachsens Pioniergeist entdecken“ Schritt für Schritt eingerichtet. Die Eröffnung war für Sommer dieses Jahres geplant, allerdings hat die Corona-Pandemie und damit verbundene Verzögerungen und Lieferengpässe das Vorhaben deutlich ausgebremst.

Der Bürgermeister Thomas Firmenich betont: „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, jedoch soll vermieden werden, dass die Eröffnung je nach Situation nochmals verschoben werden muss – die unsichere Situation birgt im Moment für eine neues Haus zu viele Risiken, auch gegenüber dem neu zusammengestellten Mitarbeiterteam.“ Ein weiteres Argument für die Verschiebung der Eröffnung sind die fehlenden Touristen. In Sachsen öffnen zwar die Museen nach und nach, allerdings unter Auflagen. Auch ist das Besucherverhalten im Haus noch nicht abschätzbar.

Ungeachtet dessen werden die Ausstellung und das Gebäude bis Juli 2020 bauseitig fertig gestellt. Für Besucher wird das Erlebnismuseum allerdings im Frühjahr des nächsten Jahres erstmals zugänglich sein. Derzeit wird eine virtuelle Eröffnung sowie weitere Mitmach- und Entdeckerangebote vorbereitet. Wenn die Besucher die ZeitWerkStadt noch nicht besuchen können, dann kommen wir zu ihnen – digital. Das neue Erlebnismuseum ZeitWerkStadt lädt zukünftig ein, Sachsens Pioniergeist und die Industriegeschichte der Stadt Frankenberg/Sa. zu entdecken und zu erleben.


Wissenswertes, aktuelle Planungen, Aktionen und Hintergrundinformationen über das Erlebnismuseum ZeitWerkStadt erfahren Sie auf der Webseite www.zeit-werk-stadt.de.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle der Stadt Frankenberg/Sa. per Telefon: 037206 – 64 1113 oder
per Mail: presse@frankenberg-sachsen.de

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.