Vereinsbroschüre
Ansprechpartner

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Herr Patrick Fuhrmann
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.:  + 49 37206 64 - 1233
Mobil: + 49 1522 8872210

E-Mail:
p.fuhrmann@frankenberg-sachsen.de

Vereine

Das Frankenberger Vereinsleben ist reich an Angeboten und wird vom bürgerschaftlichem Engagement getragen.

19.11.2018 - Boxen für den guten Zweck

Am 05. Oktober 2018 war es wieder soweit: bereits zum 10. Mal fand die Benefiz-Boxnacht im Stadtpark statt, bei der ca. 600 Besucher acht hervorragend zusammengestellte Kämpfe unterschiedlicher Klassen und Könner erleben durften. Und wie bereits in der Vergangenheit wurde diese Veranstaltung von zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und Sponsoren auf die Beine gestellt.

Der Erlös sollte auch diesmal gespendet werden - zum Jubiläum wollten die Veranstalter um Jörg Rathmann und Marco Kurtzke vom Proberaum Frankenberg jedoch das Publikum entscheiden lassen, wer der begünstigte Verein wird. Und so wurde im Vorfeld auf Facebook um Vorschläge gebeten, wobei der Elternverein krebskranker Kinder e.V., der Lukas Stern e.V. sowie der Tierschutzverein Frankenberg/Sa. e.V. und der Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V. in die nähere Auswahl kamen. Nach der Abstimmung unter den Followern, welcher Verein es denn nun werden soll, waren sich die Veranstalter einig, dass es jeder einzelne der vier Vereine verdient und auch nötig hat. Und so wurde der Erlös des Abends in Höhe von 1600€ aufgeteilt.

Um so größer war die Freude, als Jörg Rathmann zusammen mit Martin Wrobel, einem der Sponsoren, Anfang November bei einem gemeinsamen Treffen den Vorsitzenden der beiden Frankenberger Vereine eine Spende von jeweils 300€ übergeben konnte.

 

Tierschutzchefin Angelika Kunze erklärte den Beiden, dass ca. 90 Helfer im Verein aktiv sind um bspw. auch eine Rufbereitschaft bei Tiernotfällen abzudecken, und dass es sich eben nicht nur um Hunde, Katzen und Meerschweinchen dreht, sondern erst kürzlich zwei Papageien in die Obhut des Vereins kamen. Und so wird jeder zusätzliche Euro gern gesehen, um Futter, Tierarztbesuche uvm. finanzieren zu können.

 

Auch der Bildungsverein Frankenberg hat sich riesig über die Spende gefreut, schließlich steht neben laufenden Kleinprojekten mit und für die Kids am 09. Februar 2019 mit der #beWhatever - Deine Messe für Ausbildung, Studium und Beruf mit mittlerweile 60 teilnehmenden Unternehmen aus ganz Sachsen eine Großbaustelle vor der Vereinstür, die für die Organisatoren nicht nur viel investierte Freizeit bedeutet, sondern auch eine finanzielle Herausforderung darstellt.

Positiver Nebeneffekt dieses gemeinsamen Treffens ist, dass es vielleicht demnächst eine Zusammenarbeit der beiden Vereine gibt, denn Kinder und Tiere tun sich gegenseitig gut.

Ein riesiges Dankeschön an die Organisatoren, Helfer, Sponsoren und das Publikum der Benefiz-Boxnacht 2018 sagen

 

der Tierschutzverein Frankenberg/Sa. e.V. und
der Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V.