Ansprechpartner

Sachgebietsleiterin / Schulen
Frau Simone Krumbiegel
s.krumbiegel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1230

 


 

Kindertagesstätten / Hort
An- und Abmeldung

Frau Heidi Dietze
h.dietze@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1232

 


 

Buchhaltung
Frau Heike Thiel
h.thiel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1129


 
Elternbeiträge
Herr Patrick Fuhrmann
elternbeitraege@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1231


 
Vereine / Sport
Herr Patrick Fuhrmann
p.fuhrmann@stadtpark-frankenberg.de

Telefon +49 37206 64 1233
Mobil +49 152 28872210


 
Bildungsmanagerin
Frau Sandra Saborowski 
s.saborowski@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1112

Veranstaltungen
- + Januar 2022 [aktMonat=0] anzeigen
Januar 2022
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Tagebuch
10.11.2021 - Sportlich durchs Lützeltal

Am 04. Oktober 2021 bestritten die Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Grundschule Frankenberg den alljährlichen Schul-Crosslauf. Der Wettergott meinte es gut mit uns und so staffelte sich der Unterrichtstag für die Jungen und Mädchen in Klassenleiterunterricht und den jeweiligen Laufwettkampf im schönen Lützeltal.

In den vergangenen Wochen hatten sich die Klassen intensiv im Sportunterricht auf den Lauf im Lützeltal vorbereitet. Auch die Erstklässler, die zum ersten Mal auf die 800 Meter lange Runde gingen, wussten mit großem Einsatz zu überzeugen und hielten die komplette Crosslaufrunde durch.

Durch laute Anfeuerungsrufe und frenetisches Klatschen wurden bei allen Kindern zusätzliche Kräfte freigesetzt. Mit Ausdauer, großer Einsatzbereitschaft und sportlichem Eifer bestätigten die Kinder ihre bereits in den Vorjahren kontinuierlich guten Leistungen.

Neben Urkunden und Medaillen für die drei Erstplatzierten wurden zudem die Leistungen der Besten mit tollen gesponserten Sportbeuteln der Firma „Fanklamotte“ honoriert, welche für lächelnde Gesichter sorgten. Bei der Klassenwertung wurden die Platzierungen der ersten sechs Mädchen und Jungen aus jeder Klasse addiert – die niedrigste Platzziffer brachte den Sieg und damit eine süße Belohnung.

Ein großes Dankeschön gilt den Kollegen für den ausnahmslos zügigen Ablauf am Wettkampftag sowie den fleißigen Helfern und natürlich der Firma „Fanklamotte“ für die schicken gesponserten Turnbeutel.

 

Sportlehrer Grötzsch