Ansprechpartner

Sachgebietsleiterin / Schulen
Frau Simone Krumbiegel
s.krumbiegel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1230

 


 

Kindertagesstätten / Hort
An- und Abmeldung

Frau Heidi Dietze
h.dietze@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1232

 


 

Buchhaltung
Frau Heike Thiel
h.thiel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1129


 
Elternbeiträge
Frau Ramona Unger
elternbeitraege@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1231


 
Vereine / Sport
Herr Patrick Fuhrmann
p.fuhrmann@stadtpark-frankenberg.de

Telefon +49 37206 64 1233
Mobil +49 152 28872210


 
Stadtmusikdirektorin
Frau Janice Stand
j.stand@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1236
Mobil: +49 172 2710088


 
Quartiersmanager Kultur
Herr Burkhardt Fischer
b.fischer@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1235



Bildungsmanagerin
Frau Sandra Saborowski 
s.saborowski@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1112

Veranstaltungen
- + August 2019 [aktMonat=7] anzeigen
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Tagebuch
11.12.2018 - Wir lieben´s BUNT

Bei Monat November denken wir sofort an die Farbe Grau. Doch ist der Monat wirklich so? Bei uns im Hort wurde er durch viele Events bunt. Begonnen hatte es schon Ende Oktober, mit dem Unterzeichnen unserer Schul- und Hortleiterin des Kooperationsvertrages mit der GemüseAckerdemie. Dieses gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt uns finanziell, organisatorisch und fachlich beim der Bewirtschaftung unseres Schulgartens in den nächsten Jahren. Unser Auftrag aus diesem Vertrag für dieses Jahr, war das Umgraben des Schulackers und das Winterfestmachen der Parzelle. Herr Wolff, Horterzieher und Koordinator des Schulgartens, erledigte kurzerhand an einem sonnigen Samstag Anfang November gemeinsam in einer Elternaktion diesen Auftrag. Das war die erste Aktion und Mitte November folgte eine Weitere. Unser Hort beteiligte sich wieder am Bundesweiten Vorlesetag. 13 Vorleser_innen, bestehend aus Stadträte, Mitglieder des Bildungsvereins und Ehrenamtler kamen zu uns in die Einrichtung und stellten, in einer Stunde ihr Lieblingsbuch, jeweils einer Hortgruppe, vor. Begeistert lauschten die Kinder den Vorlesern und stellten interessierte Fragen. Kaum war das Buch zugeschlagen, stand unser jährlicher Adventszauber an. Der kleine Weihnachtsmarkt in unserem Haus fand bereits zum 8. Mal statt. Trotz Regen und Blitzeis wurde auch dieses Fest wieder ein voller Erfolg. Viele leuchtende Kinderaugen erkundeten unser liebevoll, weihnachtlich gestaltetes Schulhaus und  trafen sogar schon den Weihnachtsmann an. Kurz danach folgte auch schon der vierte und letzte Höhepunkt des Monats. Wir beteiligten uns erstmals in diesem Jahr  bei der ARD Radionacht. Unsere großen Kinder durften im Hort schlafen und wurden durch den Radiosender thematisch begleitet. „Superhelden“ war das Motto und alles drehte sich um magische Kräfte. Unsere Kinder lernten, dass Menschen mit diesen Fähigkeiten auch Rettungskräfte bei den Notdiensten oder Feuerwehrleute sind, aber es kann auch der Mensch sein, der Mut hat, Kindern zu helfen bei Mobbing oder anderen Notlagen. Diese tollen Events und alle im Monat November werden wir nicht so schnell vergessen und sie waren nur durch die Hilfe von: dem Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V., der BTG Wettiner Kaserne e.V., unseren Eltern, Frau Stand mit ihrem Orchester, der Firma Kluge und allen helfenden Eltern und Lehrern möglich. Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

 

 

Im Namen aller päd. Fachkräfte
Ines Klein (Hortleiterin)