Ansprechpartner

Sachgebietsleiterin / Schulen
Frau Simone Krumbiegel
s.krumbiegel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1230

 


 

Kindertagesstätten / Hort
An- und Abmeldung

Frau Heidi Dietze
h.dietze@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1232

 


 

Buchhaltung
Frau Heike Thiel
h.thiel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1129


 
Elternbeiträge
Frau Ramona Unger
elternbeitraege@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1231


 
Vereine / Sport
Herr Patrick Fuhrmann
p.fuhrmann@stadtpark-frankenberg.de

Telefon +49 37206 64 1233
Mobil +49 152 28872210


 
Stadtmusikdirektorin
Frau Janice Stand
j.stand@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1236
Mobil: +49 172 2710088


 
Quartiersmanager Kultur
Herr Burkhardt Fischer
b.fischer@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1235



Bildungsmanagerin
Frau Sandra Saborowski 
s.saborowski@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1112

Veranstaltungen
- + August 2019 [aktMonat=7] anzeigen
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Tagebuch
12.07.2018 - Neues aus dem Taka-Tuka-Land

Die Sanierungsarbeiten der Kindertageseinrichtung Taka-Tuka-Land in der Mühlbacher Straße neigen sich dem Ende zu und der Umzug steht unmittelbar vor der Tür.

Ab Montag, den 06.08.2018 freut sich das Erzieherteam um Frau Höbel, die Kinder in den neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Das Taka-Tuka-Land erstrahlt dann im neuen Glanz und kann von den Kindern erobert werden. Noch ein wenig Geduld mit der Eroberung heißt es im Zusammenhang mit den Freispielflächen, die zum Zeitpunkt des Umzuges leider noch nicht vollständig fertiggestellt werden können.

Daher muss  der für Sonnabend, den 04.08.2018 angekündigte geplante Tag der offenen Tür noch einmal verschoben werden. Dieser wird nach Fertigstellung der Freispielflächen voraussichtlich im Oktober 2018 stattfinden.

Bis dahin wünschen wir vor allem den Kindern, den Eltern und dem Erzieherteam ein gutes Ankommen, einen harmonischen Start und eine gemeinsame entdeckungsreiche Zeit.

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.