Ansprechpartner

Sachgebietsleiterin / Schulen
Frau Simone Krumbiegel
s.krumbiegel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1230

 


 

Kindertagesstätten / Hort
An- und Abmeldung

Frau Heidi Dietze
h.dietze@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1232

 


 

Buchhaltung
Frau Heike Thiel
h.thiel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1129


 
Elternbeiträge
Frau Ramona Unger
elternbeitraege@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1231


 
Vereine / Sport
Herr Patrick Fuhrmann
p.fuhrmann@stadtpark-frankenberg.de

Telefon +49 37206 64 1233
Mobil +49 152 28872210


 
Stadtmusikdirektorin
Frau Janice Stand
j.stand@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1236
Mobil: +49 172 2710088


 
Quartiersmanager Kultur
Herr Burkhardt Fischer
b.fischer@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1235



Bildungsmanagerin
Frau Sandra Saborowski 
s.saborowski@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1112

Veranstaltungen
- + August 2019 [aktMonat=7] anzeigen
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Tagebuch
13.07.2017 - Der Bildungsverein sucht Unterstützung!

Gewaltpräventionstraining für die Kids der Astrid-Lindgren-Grundschule

An dieser Stelle möchten wir auf ein weiteres spannendes Projekt des Bildungsvereins aufmerksam machen:

Im Herbst und Anfang des neuen Jahres findet für alle Kinder der 3. und 4. Klassen der Astrid-Lindgren-Grundschule im Hort ein qualifiziertes kombiniertes Gewaltpräventionstraining statt, für das wir dringend finanzielle Unterstützung benötigen. Das Projekt wird zu einem Teil von der Unfallkasse Sachsen unterstützt, der andere Teil muss von der Schule aufgebracht werden. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe! Jede Spende auf das Konto des Bildungsvereins als Förderverein ist gern gesehen und hilft uns weiter!

IBAN         DE98 8709 6124 0197 0938 54
BIC           GENODEF1MIW

Helfen Sie mit, unsere Kinder in ihrem täglichen Umfeld zu stärken und ihnen das passende Handwerkszeug zur Bewältigung von Konfliktsituationen mitzugeben.
Perspektivisch soll dieses Projekt regelmäßig für die 3. Klassen durchgeführt werden, werden Sie ein Teil davon!

 

Ronny Kämpfe
Vorsitzender

Bildungsverein Frankenberg/Sa. e.V.