Ansprechpartner

Sachgebietsleiterin / Schulen
Frau Simone Krumbiegel
s.krumbiegel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1230

 


 

Kindertagesstätten / Hort
An- und Abmeldung

Frau Heidi Dietze
h.dietze@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1232

 


 

Buchhaltung
Frau Heike Thiel
h.thiel@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1129


 
Elternbeiträge
Frau Ramona Unger
elternbeitraege@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1231


 
Vereine / Sport
Herr Patrick Fuhrmann
p.fuhrmann@stadtpark-frankenberg.de

Telefon +49 37206 64 1233
Mobil +49 152 28872210


 
Stadtmusikdirektorin
Frau Janice Stand
j.stand@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1236
Mobil: +49 172 2710088


 
Quartiersmanager Kultur
Herr Burkhardt Fischer
b.fischer@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 1235



Bildungsmanagerin
Frau Sandra Saborowski 
s.saborowski@frankenberg-sachsen.de

Telefon +49 37206 64 - 1112

Veranstaltungen
- + Dezember 2019 [aktMonat=11] anzeigen
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Tagebuch
30.06.2017 - Kindergartenkinder aus Sachsenburg erobern die Kinderstation im Krankenhaus Mittweida

20 Kinder aus der Sachsenburger DRK-Kindertagesstätte „Heinzelmännchen“ haben sich am 27. Juni 2017 auf den Weg ins Mittweidaer Krankenhaus gemacht. Ihnen stand eine ganz besondere Besichtigungstour auf der Kinderstation bevor. Neugierig und aufgeregt nahm die gemischte Gruppe aus „Flinken Zipfelmützen“ und „Kleinen Zauberhänden“ Kurs auf die Station, wo sie von Kinderkrankenschwester Katharina Goy-Fritzsch herzlich in Empfang genommen wurden. Zunächst erhielt jedes Kind einen grünen Schutzkittel und eine Kopfbedeckung. Danach ging es in drei kleinen Gruppen zu den verschiedenen Aktionen, die die Ärzte und Schwestern der Station liebevoll für die Kleinen vorbereitet hatten.

Während die eine Gruppe vom Leitenden Oberarzt, Dr. Burkhardt Matthé, erfuhr, wie ein Ultraschallgerät funktioniert und wo sich welche Organe befinden, bekamen die anderen Kinder eine Führung über die Station und eine Demonstration von verschiedenen Untersuchungen. Dr. Heide Wetzig und Schwester Angelika Garmatsch ließen anschließend alle mutigen Kinder auf der Untersuchungsliege Platz nehmen.

Zum Abschluss malten alle Kinder ein Bild von ihren Eindrücken im Krankenhaus, welches sie zusammen mit den Schutzkitteln und Hauben als Andenken mit nach Hause nehmen konnten.

Das Krankenhaus Mittweida bietet mehrmals im Jahr Besichtigungen für Kindergartengruppen an. Interessierte Kindergärten können sich unter der Rufnummer 03727/99 14 18 anmelden.

 

Bild: Der Leitende Oberarzt, Dr. Burkhardt Matthé, zeigt den interessierten Kindern, wie ein Ultraschallgerät funktioniert. (Foto: Ines Schreiber/LMK)