Informationen Asyl
21.01.2016 - Ankunft neuer Asylsuchender in Frankenberg/Sa.

Ankunft neuer Asylsuchender in Frankenberg/Sa., Gutenbergstraße 50

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Frankenberg/Sa.,

ich möchte Sie darüber informieren, dass die Gesellschaft für Strukturentwicklung und Qualifizierung Freiberg mbH, welche mit der Unterbringung der Asylsuchenden im Landkreis Mittelsachsen beauftragt wurde, ab heute den 21.01.2016 ab 13.30 Uhr die ersten 60 Asylsuchenden in der Gutenbergstraße 50 unterbringt.

Für die bisher angekommenen Asylsuchenden aus den Staaten Syrien, Iran, Irak und Afghanistan kann festgestellt werden, dass es sich ausschließlich um Familien und zum Teil um Großfamilien mit sehr vielen Kindern handelt, welche nun durch das Deutsche Rote Kreuz versorgt und betreut werden.


Ralf-Peter Regner
Beigeordneter