Stadtbibliothek - Online
Apotheken Notdienst

Öffnungszeiten
Mo - Fr: 08:00 - 20:00 Uhr
Sa: 12:00 - 08:00 Uhr
So: 08:00 - 08:00 Uhr

Leo-Apotheke
Max-Kästner-Straße 32
09669
Frankenberg
Telefon: 037206 - 887183
Veranstaltungen
- + November 2018 [aktMonat=10] anzeigen
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Stadtpark
Firmendatenbank Frankenberg/Sa.
Entwicklungsportal Frankenberg
Europa fördert Frankenberg

Herzlich willkommen in der Stadt Frankenberg/Sa.

17.10.2018 - eins erneuert Erdgasleitungen in Frankenberg

Presseinformation

eins energie in sachsen GmbH & Co. KG

Der Versorger eins erneuert ab 22. Oktober bis voraussichtlich Mai 2019 die Erdgasleitung in Frankenberg an der Seegasse. Während der Arbeiten kann es zu Verkehrseinschränkungen kommen. Der Anliegerverkehr wird gewährleistet.

eins arbeitet für die Region: Aus diesem Grund beauftragte das Unternehmen die Gunter Hüttner + Co. GmbH aus Chemnitz für die Arbeiten. Damit trägt eins zur Sicherung von Arbeitsplätzen in der Region bei.

Der kommunale Energiedienstleister investiert in die Arbeiten insgesamt 225.000 Euro, um Kunden weiterhin sicher und zuverlässig mit Erdgas zu versorgen. Während der Baumaßnahme werden rund 120 Meter Erdgasleitung aus Stahl erneuert. Die neuen Rohre haben einen Durchmesser von 30 Zentimetern. Die Baumaßnahme ist Bestandteil des Investitionsplanes von eins. Die Kunden werden auch während der Bauarbeiten jederzeit mit Erdgas versorgt.

Hintergrund

eins ist der führende kommunale Energiedienstleister in Chemnitz und der Region Südsachsen. Das Unternehmen mit Sitz in Chemnitz versorgt rund 400.000 Haushalts- und Gewerbekunden mit Erdgas, Strom, Wärme und Kälte sowie Wasser und energienahen Dienstleistungen. eins liegt mehrheitlich in kommunaler Hand. Mit insgesamt 51 Prozent sind zu zwei gleichen Anteilen die Stadt Chemnitz und der Zweckverband „Gasversorgung in Südsachsen“, ein Zusammenschluss von 117 Städten und Gemeinden, beteiligt. Weitere Gesellschafter sind die Thüga AG und die envia M AG. Mit einem Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro (Geschäftsjahr 2017) gehört eins zu den größten Unternehmen der Region. Rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der eins-Gruppe. Rund 80 Prozent der Wertschöpfung fließen in die von eins versorgten Kommunen zurück. eins hat seit dem Jahr 1990 in Südsachsen mehr als 2,7 Milliarden Euro in die Infrastruktur und die Versorgungssicherheit investiert und sichert diese jährlich mit etwa 70 bis 90 Millionen Euro. Der Energiedienstleister engagiert sich für Jugend, Sport, Kultur und soziale Projekte im angestammten Versorgungsgebiet. Weitere Informationen unter www.eins.de

Ansprechpartner

Christian Stelzmann                           

Telefon (0371 ) 525 – 5212
Christian.Stelzmann@eins.de
Presse@eins.de
Straße der Nationen 140                                
09113 Chemnitz                                             

Internet: www.eins.de

Weitere Interessante Meldungen finden Sie auch in unseren anderen News Kategorien.