Sondernutzung / Verkehrsangelegenheiten

Stadtverwaltung Frankenberg/Sa.
Herr Graupner
Markt 15
09669 Frankenberg/Sa.

Tel.: + 49 37206 - 889823
Fax: + 49 37206 - 2320
E-Mail:
t.graupner@frankenberg-sachsen.de

Verkehrswarnmeldungen

Aktuelle Verkehrswarnmeldungen der Polizei Sachsen

Verkehrsinfo Frankenberg/Sa.

Aktuelle Verkehrseinschränkungen der Stadt Frankenberg/Sa.

03.08.2018 - Freigabe Dammplatz

Ab Montag, 06.08.2018 wird ein Großteil der Parkfläche des Dammplatzes wieder freigegeben. Autofahrer können den Platz sowohl aus Richtung Carolastraße als auch von der Straße Am Damm befahren. Bis zur Fertigstellung der Fuß- und Gehwegbrücke über die B 169 bleibt die westliche Stellplatzreihe (Richtung Hotel) weiterhin gesperrt. Ebenso die südliche Aufenthaltsfläche, da der westliche Bereich als Baustellenzufahrt für den Brückenbau benötigt wird und noch nicht gepflastert ist.

Seit August vergangenen Jahres wurde der Dammplatz durch die Firma Fachcenter Garten + STL-Bau GmbH grundhaft ausgebaut. Entlang des Dammplatzes und der Carolastraße wurde das Stadtraumkonzept der Stadt Frankenberg/Sa. umgesetzt, mit Granitplatten und Kleinsteinpflaster. In diesem Bereich konnte zudem der Fußweg verbreitert werden. Des Weiteren wurde die westliche Umfahrung Am Damm zurückgebaut. An dieser Stelle entstand ein Aufenthaltsplatz mit einem Hochbeet. Baumpflanzungen und Wechselbepflanzungen sorgen für eine deutliche Aufwertung des Platzes mit Aufenthaltsqualität. Im südlichen Bereich entstand eine Fußgängerzone. Insgesamt stehen 51 PKW-Stellplätze, 2 Behindertenstellplätze und 7 Motoradstellplätze zur Verfügung.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 600.000 Euro, der Eigenanteil der Stadt beträgt 15 Prozent. Der Ausbau des Dammplatzes ist eine Maßnahme im Fördergebiet Historische Altstadt und wird durch das Förderprogramm Städtebaulichen Denkmalschutz sowie durch die Kofinanzierung, SMUL-Mittel für die Landesgartenschau, finanziert.

 

Pressestelle
Stadt Frankenberg/Sa.